+49 160/95349024

    Fragida

    Januar 26, 2015 · Reportage

    Pegida Frankfurt

    Die erste offizielle PEGIDA Demonstration in Frankfurt fand am 26. Januar 2015 mit etwa 80 Teilnehmern statt. Unter den Teilnehmern befanden sich stadtbekannte NPD-Funktionäre und Kameradschaften der Freien Nationalisten Hessen. Während auf dem Frankfurter Römer 12.000 Menschen gegen PEGIDA zusammen kamen, blockierten weitere 5.000 die Kundgebung an der Hauptwache. Aufgrund der hohen Anzahl von Gegendemonstranten konnte der geplante Schweigemarsch nicht durchgeführt werden.
     
     
    Es folgten noch sechs weitere Montagskundgebungen bis Lutz Bachmann, Vorsitzender der PEGIDA e. V., der Frankfurter Organisatorin Heidi Mund die Legitimation entzog, den Namen PEGIDA zu verwenden. Laut Bachmann gefährde Mund die Sicherheit der Demonstranten.